Typen der Schaltsymbole

Mit ProfiCAD können 4 Typen von Schaltsymbolen gezeichnet werden. Transformatoren und Gatter sind eingebaute Schaltsymbole.

Diese Schaltsymbole können mithilfe von Dialogfenstern teilweise geändert werden, die nach einem Klick mit der rechten Maustaste angezeigt werden.

Schaltsymbole in der Bibliothek sehen Sie im Panel Symbole. Das Verzeichnis, wo sich die Bibliothek der Schaltsymbole befinden soll, wird unter Einstellung – Registerkarte Pfade bestimmt.

Wir sehen uns dieses Verzeichnis näher an. Jedes Schaltsymbol ist als eine selbstständige Datei vorhanden. Dadurch ist es möglich, Schaltsymbole ganz einfach in ein anderes Verzeichnis oder auf ein anderes Computer zu übertragen.

Integrierte Schaltkreise sind als Dateien mit der Endung PICD vorhanden. Andere Schaltsymbole sind Dateien mit der Endung PPD.

Das Symbol eines integrierten Schaltkreises wird mit dem Menüpunkt Datei – Neuer IS erstellt. Eigenschaften der integrierten Schaltkreise werden im Panel IS festgelegt. Sie können die Anzahl der horizontalen sowie vertikalen Eingänge eingeben. Die Beschriftungen einzelner Ausgänge werden als mit Kommas getrennte Werte eingegeben. Wenn Sie die Ausgänge nur mit Nummern versehen wollen, benutzen Sie dazu diese Schaltfläche für das automatische Nummerieren.

Des Weiteren können Sie Nummern der invertierten Ausgänge und eine Beschriftung eingeben.